Die Spannung steigt: Unser neuer Ofen wird am Montag aufgesetzt!

Endlich ist es soweit: Am Montag fängt unser Kachelofenbaumeister Michael Pult (http://www.kachelofen-moelln.de/) an den lange geplanten Ofen aufzusetzen. Er ist als Kombiofen geplant und soll neben Strahlungswärme auch Warmluft erzeugen, um auch die Winkel des Wohnzimmers erwärmen zu können, die von der Wärmestrahlung  nicht erreicht werden. Der Einsatz ist Brilliant Kachelofeneinsatz von Leda aus Leer/Ostfriesland. Die Gestaltung des Ofens haben wir gemeinsam mit unserem Keramiker Hans Kuretzky (http://www.kuretzky.de) geplant, der die Ofenkacheln individuell für uns gefertigt hat.

Hier einige Fotos mit unserem dänischen Ofen und mit dem leeren Bauplatz vor dem aufsetzen des Ofens.

 ofenbau-20060001.JPG       Der leere Bauplatz

So sieht unser Ofen als Modell aus. Rund um die Ofentür wird der Ton allerdings später eher rostrot-gesprenkelt sein. Dies ließ sich in dem Modell leider nicht darstellen.

Der Ofen als Modell

Advertisements

Eine Antwort zu “Die Spannung steigt: Unser neuer Ofen wird am Montag aufgesetzt!

  1. Toll, nachdem dasEisenrot für die Türumrandung noch ein halbes Drama am Wochenende war, sind wir nun ebenso gespannt wie die Fam. Warter. Glasuren, das heißt ja eigentlich Glas auf einem keramischen Scherben, wollen am liebsten transparent wie Fensterglas sein. Wir Keramiker verfremden dieses „ideale“ Glas durch Fehler wie Trüben oder Mattieren oder Färben, was jedoch, wenn´s wirklich schön sein soll, immer ein Risiko bleibt …
    Auf gutes Gelingen Hans Kuretzky

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s