Bine Themeninfo Thermoaktive Bauteilsysteme erschienen.

Von der BINE ist das Themeninfo I/2007 erschienen. Hier wird beschrieben, wie insbesondere Bürogebäude , die architektonisch und bauphysikalisch energieoptimiert geplant und gebaut sind durch Nutzung der Bauteile als Latentwärmespeicher gekühlt und beheizt werden können. Untersucht und diskutiert werden auch drei Praxisbeispiele.

Ich finde die Nutzung der Masse der Baukörper als Wärmespeicher und die Entwicklung und den Einsatz von PCM als Zuschlagstoffe sehr faszinierend und denke hier liegen auch im Wohngebäudebau noch erhebliche Potentiale für energieoptimiertes bauen.

Notwendig ist natürlich die Enwicklung von Heizsystemen, die in geeigneter Weise die „Beladung“ der Bauteile übernehmen können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s