IBA-Projekt: Tiefengeothermie

Auch in Hamburg gibt es nun ein Forschungsprojekt zur Nutzung von Tiefengeothermie (IBA). Währenddessen hat man in der Schweiz ein vergleichbares Projekt erst einmal abgebrochen. Dort kam es während der Bohrarbeiten zu kleineren Erbeben (siehe: Swissinfo und IDW und nochmals IDW).

Advertisements

2 Antworten zu “IBA-Projekt: Tiefengeothermie

  1. Die Schweiz ist schon länger dran, so viel ich weiß kann dort bis 500m tief gebohrt werden!

  2. Und sogar in Norddeutschland geht es mit der Tiefen Geothermie jetzt los. Wir haben hier vor Kurzem über die neue Machbarkeitsstudie berichtet http://www.energie-experten.org/experte/meldung-anzeigen/news/take-off-fuer-geothermie-projekt-am-flughafen-hannover-4036.html Tolles Projekt, wäre echt klasse, wenn der Flughafen Hannover auf Geothermie umsteigen würde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s